Sofortberatung: 02227-8589698

AGB

Dies sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Synbis UG (haftungsbeschränkt), Ottostraße 6, 53332 Bornheim (nachfolgend: Betreiberin) für die Nutzung der Seiten www.ruempel-ritter.de und www.rümpelritter.de (nachfolgend: Website).


Präambel

Mehr Transparenz in der Entrümpelungsbranche bewirkt einen Imagegewinn der gesamten Zunft und hilft, die Entrümpelungskosten bei hohen Standards deutlich zu reduzieren. Nutzer können auf der Website Anfragen zum Preisvergleich für Entrümpelungen und Haushaltsauflösungen stellen und erhalten Grundlage dieser Anfrage Kontakt zu den Anbietern von Entrümpelungen und Haushaltsauflösungen (nachfolgend: Anbieter).

I. Anwendungsbereich

1. Für das Stellen einer Anfrage sowie die Inanspruchnahme anderer Dienste auf dieser Website gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Anfrage gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Nutzers werden nicht anerkannt.

2. Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB). Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt (§14 I BGB).

II. Anfragen

1. Durch das Ausfüllen des einfachen Online-Formulars stellt der Nutzer eine Anfrage zum Preisvergleich für Entrümpelungen und Haushaltsauflösungen.

2. Nach dem Stellen einer Anfrage kann die Betreiberin telefonisch oder per E-Mail den Kontakt zum Nutzer aufnehmen, um dessen Anfrage zu qualifizieren, d.h. insbesondere die Kontaktdaten verifizieren sowie die Details der Anfrage zu überprüfen.

3. Durch die Anfrage erteilt der Nutzer die formlose Zustimmung, dass der Inhalt der Anfrage sowie die Kontaktdaten des Nutzers an bei der Betreiberin registrierte Anbieter weitergeleitet werden.

4. Die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von Daten erfolgt ausschließlich nach den Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts. Die Datenschutzerklärung ist auf unter www.ruempel-ritter.de zu finden.

III. Angebote / Verzeichnis

1. Basierend auf den Details seiner Anfrage erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass die registrierten Anbieter ihn telefonisch oder per E-Mail kontaktieren, einen Vor-Ort-Termin vereinbaren wollen sowie jeweils individuelle Angebote unterbreiten werden.

2. Auf Basis seiner Anfrage werden nur Anbieter dem Nutzer Angebote unterbreiten oder mit ihm in Kontakt treten, die bei der Betreiberin registriert sind. Jeder Anbieter hat sich gegenüber der Betreiberin verpflichtet, die geltenden Richtlinien und Vorgaben von Handwerkskammern, Standesorganisationen oder vergleichbaren Institutionen einzuhalten sowie nur Waren und Dienstleistungen anzubieten, für die er die erforderliche behördliche Zulassung (insbesondere nach den §§ 53 ff. Kreislaufwirtschaftsgesetz) hat.

3. Ob der Nutzer einen der Anbieter mit der Ausführung einer Entrümpelung und Haushaltsauflösung beauftragt, ist allein seine Entscheidung.

4. Der Nutzer hat außerdem die Möglichkeit direkt mit einem der im Verzeichnis registrierten Anbieter in Kontakt zu treten.

IV. Anmeldung

Um eine Anfragen zum Preisvergleich für Entrümpelungen und Haushaltsauflösungen stellen zu können, bedarf es nur der Registrierung mittels einer gültigen E-Mail-Adresses sowie weiterer Daten zum jeweiligen Entrümpelungs-Anliegen. Erhoben und verarbeitet werden diese Daten nur mit Einwilligung des Nutzers im Sinne der aktuellen Datenschutzerklärung. Nach der Registrierung wird an die angegebene E-Mail-Adresse eine E-Mail gesendet, mittels derer die konkrete Anfrage bestätigt wird.

V. Vertragsverhältnisse und Einstandspflicht

1. Das Stellen einer Anfrage für eine Entrümpelung und Haushaltsauflösung ist kostenlos und unverbindlich. Es besteht keine Verpflichtung des Nutzers, sich für ein Angebot eines Anbieters zu entscheiden und einen Auftrag zu vergeben.

2. Die dem Nutzer auf Basis seiner Anfragen unterbreiteten Angebote der Anbieter stellen kein Angebot durch die Betreiberin dar. Gleiches gilt für öffentliche Angebote im Verzeichnis der registrierten Anbieter.

3. Als Folge der Nutzung der Website entsteht zwischen dem Nutzer und der Betreiberin kein Vertrag über die von den Anbietern angebotenen Leistungen. Die Betreiberin ist weder Vertragspartner für die Entrümpelungen und Haushaltsauflösungen noch Vertreter oder Erfüllungsgehilfe der Vertragsparteien.

VI. Gewährleistung und Leistungseinschränkungen

1. Die Betreiberin

a) kann nicht gewährleisten, dass für jede Anfrage eines Nutzers passende Anbieter gefunden und diese zur Abgabe entsprechender Angebote veranlasst werden können;

b) schuldet weder das Zustandekommen eines Vertragsschlusses noch die erfolgreiche Vertragsdurchführung. Eine Gewährleistung der Betreiberin ist diesbezüglich ausgeschlossen;

c) kann die Betreiberin nicht die Eignung jeden Anbieters für die konkrete Entrümpelung und Haushaltsauflösung im Einzelfall garantieren. Der Nutzer ist daher verpflichtet, die Eignung des Anbieters so zu prüfen, wie es auch bei einer Angebotseinholung ohne die Betreiberin der Fall sein würde.

2. Pflichtverletzungen, die sich im Rahmen eines etwaigen zustande gekommenen Schuldverhältnisses zwischen dem Nutzer und einem Anbieter ergeben, hat die Betreiberin nicht zu vertreten.

3. Die Informationen und Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Eine Gewähr hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte und Informationen übernimmt die Betreiberin nicht. Insbesondere sind alle Informationen über Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen sowie die Angebote registrierter Anbieter, die auf dieser Seite beschrieben werden, freibleibend und unverbindlich.

VII. Pflichten

Nutzern ist es untersagt, Techniken, Software oder sonstige Programme in Verbindung mit der Nutzung der Website zu verwenden, die die Funktionalität oder die Erreichbarkeit der Website beeinträchtigen oder erstellte und verwaltete Inhalte verändern, löschen oder überschreiben.

VIII. Haftung

1. Die vorvertragliche, vertragliche und außervertragliche Haftung der Betreiberin ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, soweit es sich nicht um die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht oder die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt. Gleiches gilt für die Haftung unserer Erfüllungsgehilfen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt hiervon unberührt.

2. Unbeschadet von Ziffer 1 dieses Abschnitts wird eine Haftung der Betreiberin keinesfalls begründet für:

a) höhere Gewalt;

b) zeitweilige Unterbrechungen der Dienstleistungen, die auf nicht von der Betreiberin zu vertretenden Betriebsstörungen und technisch unvorhersehbaren Umständen beruhen;

c) den störungsfreien Betrieb sowie den zeitweiligen Ausfall von Infrastruktur und Übertragungstechnik des weltweiten Datennetzes (Internet);

d) den störungsfreien Betrieb sowie den zeitweiligen Ausfall des Anbieternetzwerks, das nicht im Verantwortungsbereich der Betreiberin oder seinen Erfüllungsgehilfen liegt;

e) den störungsfreien Betrieb sowie zeitweiligen Ausfall von Telekommunikationsleitungen, die durch den Internetnutzer oder Dritte (z.B.: Internet-Service-Provider) betrieben werden;

f) die störungsfreie Verbindung über Telekommunikationsleitungen zu den Servern der Betreiberin bei Stromausfällen und bei Ausfällen von Servern, die nicht im Verantwortungsbereich der Betreiberin oder seinen Erfüllungsgehilfen liegen.

IX. Meinungsäußerungen

1. Auf der Website besteht die Möglichkeit, die in Anspruch genommene Dienstleistung zu bewerten. Diese Meinungsäußerungen zu veröffentlichen, liegt im Ermessen der Betreiberin. Der Verfasser der Meinung gewährt dieser das zeitlich und örtlich unbegrenzte Recht zur Veröffentlichung. Ein Recht des Verfassers auf Veröffentlichung besteht gleichwohl nicht.

2. Die Betreiberin behält sich vor, eingesandte Meinungen sinngemäß zu kürzen bzw. zu ändern. Eingesandte Meinungen müssen nicht mit Autorennennung veröffentlicht werden. Meinungen, die beleidigend, verunglimpfend oder inhaltlich unrichtig sind, werden nicht dargestellt.

3. Die Betreiberin distanziert sich ausdrücklich von den dargestellten Meinungen Dritter und macht sich diese auch nicht durch die Veröffentlichung innerhalb der Website zu eigen.

X. Urheberrechtshinweis

1. Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Informationen sowie die zu findenden Marken, Logos und Produktnamen, die Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber sind, unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

2. Mit der Veröffentlichung eines Entrümpelungsgesuchs oder eines Entrümpelungsangebots sowie sonstiger Inhalte im System der Betreiberin oder auf der Website geht das unbeschränkte Nutzungs- und Verwertungsrecht daran auf die Betreiberin über. Diese Rechte bleiben auch im Falle eines Erlöschens der Anmeldung bei der Betreiberin.

3. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis der Betreiberin zulässig.

XI. Datenschutz

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Synbis UG (haftungsbeschränkt) geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie über die ihnen zustehenden Rechte klärt die Datenschutzerklärung auf.

XII. Schlussbestimmungen

Auf die Benutzung dieser Webseiten findet das deutsche Recht Anwendung. Gerichtsstand für die aus der Nutzung dieser Website entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist Bonn.

Stand: 01.06.2018